Siebelfähre SF 45

  SF 44
SF 46  


Kennung : SF 45
Schiffstyp : Siebelfähre
Indienstgestellt : 00.00.1944


- 1944 bei 15. Landungsflottille
- 11.10.1944 gesunken Korfu / Flibo
- 09.02.1943 SF T 45 La Goullette aus.[3]
- 26.02.1944 der 15. Landungsflottille unterstellt (von 3. Landungsflottille), Kommandant: Ob.Btsmt. Langer.[1]
- 09.10.1944 in Sarande in Feindeshand gefallen.[2]
- 09.10.1944 gegen 05.00 Uhr südlich Sarande (Albanien) durch LCP (R) 735 der 767 LCP (R) Flotilla aufgebracht (Operation Mercerised).[4]
- 10.10.1944 durch HMS "Wilton" nach Brindisi geschleppt.[4]
Gröner " Die dt. Kriegsschiffe 1815 - 1945 " Bd. 7
[1] KTB der 15. Landungsflottille
[2] Gruppe Süd, Akte 9c, " Leander "
[3] KTB Seetransportstelle Tunis
[4] ADM 1/30071
Eingefügt am: 22.02.2008
Eingefügt von: Rene Stenzel
Letzte Änderung: 15.12.2013
Geändert von: Rene Stenzel
Änderung: - 21.10.2008 R. Stenzel Chronik [2] eingefügt
- 05.02.2012 M. Goretzki: Kennung überarbeitet zwecks Sortierreihenfolge
- 15.12.2012 M. Goretzki: Chronik gem. [3] eingefügt
- 15.12.2013 R. Stenzel Chronik [4] eingefügt