Lfd. Nr.: 20606


Region : Mittelmeer
Angriffs-Datum : 11.12.1943
Angriffs-Zeit : 20:23
Nation d. U-Bootes : polnisch
Name des U-Bootes : Sokol
Kommandant : Koziolkowski
angenommener Ziel-Typ : Dampfer
angenommene Tonnage : 4500 BRT
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 1
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : 39.45n 25.42e
Nation des Ziels : griechisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Motorschiff, Frachter
Name des Ziels : Anthippi (?)
Ex-Name des Ziels : = Xanthippe
tatsächliche Tonnage : 5609 BRT
tatsächliche Treffer : verfehlt
Bemerkungen : SOKOL feuerte bei Lemnos 1 Torpedo (nicht 4, wie im ASA-Buch angegeben) auf ein Schiff, dessen Namen griechische Kriegsgefangene als XANTHIPPE angaben. Dieser Name ist allerdings in keinem zeitgenössichen Schiffsregister nachweisbar. Nach dem Angriff musste SOKOL vor einem sich nähernden Flugzeug abtauchen. Nach 65 Sekunden war eine einzelne Detonation zu vernehmen, eventuell die Explosion einer Bombe (?)