Lfd. Nr.: 04109b


Region : Nördliches Eismeer
Angriffs-Datum : 28.08.1944
Angriffs-Zeit : 13:39
Nation d. U-Bootes : sowjetisch
Name des U-Bootes : S-103
Kommandant : Nechaev
angenommener Ziel-Typ : Hilfspatrouillenboot
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : -
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : Kongsfjord
Nation des Ziels : deutsch
tatsächlicher Ziel-Typ : Minensucher
Name des Ziels : M154
tatsächliche Tonnage : 543 ts
tatsächliche Treffer : verfehlt
Konvoi-Bezeichnung : NW West 128
Zusammensetzung Konvoi : MATHIAS STINNES, MÜHLHEIM-RUHR / K3, M154, M31, M35, M202, M251, M252
Bemerkungen : Ein weiterer Treffer durch 4er-Torpedofächer beansprucht. "Feindliches U-Boot schießt 2 Torpedos ab. Einer saust haarscharf achteraus an uns vorbei." (Karl Meyer, S.126
Zugehörige Angriffe : Angriff 1