Nummer: 00901b


Region : Westraum
Seegebiet : Nordsee
Angriffs-Datum : 21.12.1939
Angriffs-Zeit : 07:42
Nation d. U-Bootes : deutsch
Name des U-Bootes : U 21
Kommandant : Frauenheim
Quadrat : AN 4577
angenommener Ziel-Typ : Dampfer, Frachter
angenommene Tonnage : 1500 BRT
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 2
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo(s)
Beobachtungs-Datum : 21.12.1939
Nation des Ziels : schwedisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Dampfer, Frachter
Name des Ziels : Carl Henckel
Stapellauf : 1882
tatsächliche Tonnage : 1352 BRT
tatsächliches Ergebnis : versenkt
Position des Ziels : 57.00n 00.17e
Fussnote : "Mars" und "Carl Henkel" wurden durch Minen beschädigt, die am 15.12 vor Blyth von U-22/Jenisch ausgebracht worden waren, bevor sie am 21.12 von U-21/Frauenheim mit Torpedo-Fangschüssen versenkt wurden.
Zugehörige Angriffe : Angriff 1