Nummer: 28801a


Region : Pazifischer Ozean
Seegebiet : Südostasien
Angriffs-Datum : 12.01.1945
Nation d. U-Bootes : japanisch
Name des U-Bootes : I-47
Kommandant : Orita / Kawakubo
Quadrat : Hollandia
angenommener Ziel-Typ : Transporter [?]
angenommenes Ergebnis : versenkt
Eingesetzte Waffe(n) : "kaiten" = Bemannter Torpedo
Beobachtungs-Datum : 12.01.1945
Beobachtungs-Zeit : 05:11
Nation des Ziels : amerikanisch
tatsächlicher Ziel-Typ : Dampfer, Frachter
Name des Ziels : Pontus H. Ross
Stapellauf : 1944
tatsächliche Tonnage : 7247 BRT
tatsächliches Ergebnis : beschädigt
Position des Ziels : 02.33s 140.46e
Fussnote : I-47 setzte 4 Kaiten aus. Drei von ihnen detonierten bei dem Frachter "Pontus H. Ross". I-47 horchte Detonationen, sah Rauchwolken und fing eine Funk-U-Boot-Warnung auf. Aufgrund seiner Meldung wurden ihm 4 Erfolge zugesprochen.
Zugehörige Angriffe : Angriff 1
Angriff 2
Angriff 3


geändert am: 00.09.2008
Bemerkung: Kawakubo (Teruo)
Änderungen: 1) A-TIME: 04h14 - 04h30
1) sensuikan: CO, B-TIME, damaged
2) sensuikan: T-POSITION 2.33s (verified)