REGINA MARIS

 


Kennung : REGINA MARIS
Fischereikennung : D. 807
Schiffsregisternr. : M 4
Zivil-Typ : Motorfischkutter
Besitzer 1940 : Henri Pichon, Bray-Dunes


Größe : 11,28 ts
Länge (m) : 13,20
Breite (m) : 4,00
Tiefgang (m) : 2,15


Chronik 2:
In ? (vermutlich Dünkirchen) beschlagnahmt von KM für Hafenschutzflottille Dünkirchen "HS 88"
- 18.07.1941 Durch Verfügung des Marinebefehlshabers Kanalküste für die Rückgabe an den Besitzer frei gegeben.
- 24.10.1941 An dem Besitzer übergeben.
- 14.11.1941 um Fischen nach Gravelines unter alter Kennung D. 807 ausgelaufen.
Verlust am: 00.00.0000
Hafenschutzflottille Dünkirchen
Eingefügt am: 26.09.2014
Eingefügt von: Klaus Günther von Martinez
Letzte Änderung: 15.03.2015
Geändert von: Thorsten Reich

Änderungen:
- 26.09.2014 K. G. v. Martinez: Datensatz erstellt
- 03.10.2014 T. Reich Dokument 1 eingefügt
- 15.03.2015 Theodor Dorgeist Rückgabedaten u.a. eingetragen.
- 15.03.2015 T. Reich Dokument 2 eingefügt