ÉCLUSIER

 


Kennung : ÉCLUSIER
Zivil-Typ : Motorschlepper
Marine-Typ : Schlepper
Baujahr : 1936
Besitzer 1940 : Société Dunkerquoise de Remorquage et de Sauvetage, Dunkerque
Erfassung : 05.08.1940


Größe : 21 BRT
Länge (m) : 13,70
Breite (m) : 3,80
Tiefgang (m) : 2,10
Maschinenleistung Gesamt (ps) : 250 (150 PS lt.Reederei)
Schiffschronik vorm Verlust:
Gebaut als frz. "Éclusier", Société Dunkerquoise de Remorquage et de Sauvetage, Dunkerque

Chronik 2:
05.08.1940 Für das Hafenbauamt Dünkirchen beschlagnahmt.
07.08.1940 Mit franz. Besatzung in Benutzung genommen.
06.09.1940 Deutsche Besatzung an Bord genommen.[1]


repariert und 1944 bei Explosion der U-Boot-Basis (??) +
.[1]Die Reederei fordert am 5.9.1940 von der KM für ihren 15o PS - Schlepper ECLUSIER eine Charter ab den 05.08.1940

Verlust am: 04.06.1940
Verlustdetails : beschädigt in Dünkirchen vorgefunden.
Akte Hafenkapitän Dünkirchen.
[1] Hako Dünkirchen 12.11.1940
Eingefügt am: 22.09.2009
Eingefügt von: Thorsten Reich
Letzte Änderung: 22.02.2016
Geändert von: Jens-Günther Notholt

Änderungen:
- 22.09.2009 T. Reich Datensatz erstellt
- 01.11.2009 K. G. v. Martinez: Ziviltyp, Abmessungen, Leistung, Baujahr, Schiffschronik vor Verlust, Besitzer 1940, Verlustdetails und Chronik 2 ergänzt, Größe von 55 auf 21 BRT korrigiert
- 10.10.2011 Th.Dorgeist [1] eingefügt.
- 25.11.2011 Th.Dorgeist Angaben zum Zustand und Beschlagnahmedatum eingefügt.
- 25.11.2011 T. Reich Dokument 1-2 eingefügt
- 21.01.2013 Theodor Dorgeist [1] eingefügt.
- 22.02.2016 J.-G. Notholt Bild 1 eingefügt.