Lfd. Nr.: 1091


Seegebiet: Westraum
Datum / Zeit: 14./15.07.1942
Ort des Gefechts: NNE Alderney
Verbandsführer (S.O.): LtCdr. Hichens
Angreifer: 8th MGB 75 76 77
Gefechtsbericht A: Beim Angriff mit Wasserbomben auf den als Tanker angesprochenen Versorger wurde MGB 77 von einem der Geleitfahrzeuge getroffen, Munition detonierte und das Schnellboot geriet in Brand. Doch das Feuer konnte gelöscht und das Boot eingebracht werden.
erkannte Gegner: Tanker mit Geleitbooten
britische Verluste: MGB 77 beschädigt
tatsächliche Gegner: Kanalinsel-Versorger Klaus Wilhelm (250 BRT) mit V 713 und V 729
Gefechtsbericht B: 15/01u55 Angriff von 3 Gunbooten auf Truppentransportgeleit bei Alderney. 1 Angreifer beschädigt. Geringe eigene Schäden
Ausgewertete Quellen: 1) Home Waters, p.57-59 : CFI 18, MO 10078, ADM 199/782 ;
2) KTB SKL A 15.07.42, S.298
Letzte Änderung: 08.10.2022