Lfd. Nr.: 10293


Seegebiet : Ostsee
Eingesetzte Waffe(n) : kein Waffeneinsatz
B-Datum : 04.07.1941
Nation des Angegriffenen : sowjetisch
Typ des Angegriffenen : Motortorpedoboot
Name des Angegriffenen : TK-47 ex No.163 (i)
Tonnage : 16 ts
Treffer : als Prise vereinnahmt
Position des Ziels : bei Windau
Zugehörige Angriffe : Angriff 1
Angriff 2
Bemerkungen : TKA-47 wurde, nachdem es den 4 Booten der "Gruppe Wuppermann" (S 60, S 35, S 59, S 31) der 3. S-Flottille vor Backofen entkommen ist, später verlassen treibend aufgefunden und von einem Boot der 5. M-Flottille nach Libau eingeschleppt. Von einer Beschädigung durch Waffeneinwirkung ist auf deutscher Seite nichts bekannt geworden, möglicherweise war nach Höchstbelastung die Maschine ausgefallen.
Quellen : Hümmelchen: Schnellboote, Seite 50 Anm.3


Beitrag im Forum : Link