BLAUWAL



Name : BLAUWAL
Nation / Flagge : DEU
Unterscheidungssignal : B 74
Kategorie : Schulfahrzeug
Unterkategorie : Dienstsegelboot
Luftwaffenkennung : SJ 2
Schiffstyp : 30 m² Jollenkreuzer
Untertyp : BLAUWAL / Muster SJ gr.
Sonderausstattung : Baumaterial Rumpf: Lerche auf Eiche, Mast: Holz
Bauwerft : Willi von Hacht, Hamburg
Baujahr : 1936
Besitzer : RLM (Reichsluftfahrtministerium)


Name / Untertyp : BLAUWAL / Muster SJ gr.
Größe : 1,6 t
Länge (m) : 9,00
Breite (m) : 2,64
Tiefgang (m) : 1,40
Antrieb : 30 m² Segelfläche, Sloop hochgetakelt
Besatzung : 4 Mann
- 00.00.1938 RLM-Luftwaffe als BLAUWAL, Deutscher Segler Verband (DSV)-Segelnr.: B 74, Seefliegerhorstkommandantur Warnemünde. [2, MRV]
- 00.00.1939 Luftwaffen-Registrierung: SJ 2. [2]
2: Die Schiffe und Boote der deutschen Seeflieger
MRV: Marine Regatta Verein 1938 Register
Eingefügt am : 05.03.2013
Letzte Änderung : 03.03.2017
Geändert von : Jörg Kießwetter
Änderung : - 03.03.2017 J. Kießwetter: Datensatz durchgesehen.