Lfd. Nr.: 03002


Region : Nördliches Eismeer
Angriffs-Datum : 01.02.1943
Angriffs-Zeit : 05:43
Nation d. U-Bootes : sowjetisch
Name des U-Bootes : M-172
Kommandant : Fisanovich
angenommener Ziel-Typ : Dampfer
angenommene Tonnage : 10000 ts
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 2
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : Syltefjord
Beobachtungs-Datum : 01.02.1943
Beobachtungs-Zeit : 05:40
Nation des Ziels : deutsch
tatsächlicher Ziel-Typ : Hilfspatrouillenboot
Name des Ziels : V6115/Ostwind
tatsächliche Tonnage : 560 BRT
tatsächliche Treffer : versenkt
Position des Ziels : AC8421 = 70.15n 31.01e
Konvoi-Bezeichnung : NW [Ost] V6115
Zusammensetzung Konvoi : RHEINLAND (2570), KLÖVEREN (428) / V6115, V6103, V6110
Bemerkungen : Ziel war wahrscheinlich - wenn auch in der Tonnage weit überschätzt - die RHEINLAND. Von den Escorts wurden 18 Wabo geworfen. -- SC-403 war nicht der Angreifer, da zur fraglichen Zeit noch in Reparatur.


Beitrag im ASA-Forum : Link