Lfd. Nr.: 21417


Region : Mittelmeer
Angriffs-Datum : 09.05.1944
Angriffs-Zeit : 20:50
Nation d. U-Bootes : französisch
Name des U-Bootes : Sultane
Kommandant : Javouhey
angenommener Ziel-Typ : Hilfspatrouillenboot
angenommenes Ergebnis : beschädigt
Anzahl Torpedos/Minen : 3
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : SW Kap Ferrat
Beobachtungs-Datum : 09.05.1944
Beobachtungs-Zeit : 20:56
Nation des Ziels : deutsch
tatsächlicher Ziel-Typ : Hilfsminensucher
Name des Ziels : M6027 x
Ex-Nation des Ziels : französisch
Ex-Name des Ziels : AD.197
tatsächliche Tonnage : 223 BRT
tatsächliche Treffer : verfehlt
Position des Ziels : Villefranche
Bemerkungen : Der im ASA-Buch mit aufgeführte UJ6070 = M/Y CETONIA (260 BRT) wurde laut DDK VIII,403 bereits am 5. April 1944 vor Toulon durch Fliegerbombe versenkt. Laut KTB 6. Sicherungsflottille jedoch lag UJ6070 in Nizza und konnte wegen grober See nicht zur Bekämpfung eingesetzt werden.


Beitrag im ASA-Forum : Link