Lfd. Nr.: 04203a


Region : Nördliches Eismeer
Angriffs-Datum : 11.10.1944
Angriffs-Zeit : 10:35
Nation d. U-Bootes : sowjetisch
Name des U-Bootes : V-2
Kommandant : Shchekin
angenommener Ziel-Typ : Hilfspatrouillenboot
angenommene Tonnage : 600 ts
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 4-
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : 71.10n 27.10e
Name des Ziels : Begleittrawler
tatsächliche Treffer : versenkt
Konvoi-Bezeichnung : NW Ost 136
Zusammensetzung Konvoi : TÜBINGEN, ALGOL, GRETHE / 10 MS-Trawler
Bemerkungen : Fächerschuss auf 2 Escorts; V-2 meldete 3 Treffer. - V-2 wurde lange Zeit V6517/KFK120 als Erfolg zugesprochen, war am 11.10. aber nicht in See und überlebte den Krieg.
Zugehörige Angriffe : Angriff 1
Angriff 2