Lfd. Nr.: 04911


Region : Westraum
Angriffs-Datum : 11.04.1940
Angriffs-Zeit : 06:30
Nation d. U-Bootes : britisch
Name des U-Bootes : Triad
Kommandant : Oddie
angenommener Ziel-Typ : Dampfer
angenommene Tonnage : 4000 BRT
angenommenes Ergebnis : versenkt
Anzahl Torpedos/Minen : 2
Eingesetzte Waffe(n) : Torpedo
Position Angreifer : 58.30n 10.35e
Beobachtungs-Datum : 11.04.1940
Beobachtungs-Zeit : früh
Nation des Ziels : deutsch
tatsächlicher Ziel-Typ : Dampfer
Name des Ziels : Ionia
tatsächliche Tonnage : 3102 BRT
tatsächliche Treffer : versenkt
Position des Ziels : AO4129 = 58.51n 10.36e
Konvoi-Bezeichnung : NW Seetransportstaffel 1
Zusammensetzung Konvoi : IONIA, ITAURI, MUANSA, NEIDENFELS
Bemerkungen : Die Schiffe der 1. Seetransportstaffel mit Zielhafen Oslo liefen am 7. April 1940 von Stettin nach Norwegen aus. Von den Dampfern gingen drei (ANTARES, IONIA, RIO DE JANEIRO) verloren. -- TRIAD traf die IONIA erst mit dem 2. Torpedo. Der Frachter sank um 7.05 Uhr nach erfolglosem Abschleppversuch.