Lfd. Nr.: 1097


Seegebiet: Westraum
Datum / Zeit: 28.07.1942
Ort des Gefechts: Cap de la Hague
Angreifer: DE Calpe, Cottesmore und 2 SGB
Gefechtsbericht A: Steam Gun Boats sank a trawler off Barfleur.
erkannte Gegner: Trawlers
britische Erfolge: V 202/ Hermann Bösch versenkt ;V 203/ Carl Röver beschädigt
tatsächliche Gegner: Boote der 2. Vorpostenflottille
Gefechtsbericht B: Bei einem Gefecht mit den brit. Zerstörern Cottesmore, Calpe und 2 MGB wird vor Cap de la Hague das dt. Vorpostenboot V 202/ Hermann Bösch versenkt, V 203/ Carl Röver wird brennend nach Cherbourg eingebracht, kann aber repariert und übers Jahr erneut in Dienst gestellt werden (KTB SKL, p.535).
Ausgewertete Quellen: 1) Chronik des Seekrieges ;
2) KTB SKL 28.07.42, S.535
Letzte Änderung: 28.09.2022