Lebenslauf S 303


Datum

Ereignis

04.08.1944Kiellegung bei der Lürssen-Werft
18.09.1944Stapellauf bei der Lürssen-Werft
00.00.1945Boot ausgeliefert an USA
15.02.1945 - 15.05.1945Datenlücke (weder Flottillen- noch FdS-KTB, es existiert nur noch eine tabellarische Übersicht der Einsätze im Westbereich)
24.02.1945 Indienststellung für 8. S-Fltl, Kommandant Oblt.z.S. Schuur
08.05.19458. S-Fltl (S 195, S 302, S 303, S 709) in Egersund (Norw.)
07.02.1946Boot bei OMGUS
00.07.1947Boot an Norwegen abgegeben
00.07.1947Boot in Dienst als E 2
00.00.1948Boot erhält den Namen „Brann“
00.10.1950Boot a.D. gestellt
00.00.1951Boot an Dänemark verkauft
12.05.1952Boot als „Taarnfalken“ in Dienst gestellt
06.06.1957Boot a.D. gestellt
21.10.1957Boot an Reederei „Sundfarten“ verkauft
00.00.1958Boot abgebrochen