Lebenslauf S 708


Datum

Ereignis

00.00.1944Kiellegung bei der Danziger Waggonfabrik
00.00.1944Stapellauf bei der Danziger Waggonfabrik
00.01.1945 Indienststellung für 1. S-Fltl, Kommandant Oblt.z.S. Silies
18.03.1945Verlegen (S 217, S 226, S 708) von Kiel nach Saßnitz
25.03.1945Boot aKB mit Motorenproblemen
05.04.1945 - 06.04.1945Verlegen 1. S-Fltl (S 216, S 217, S 218, S 225, S 226, S 707, S 708) nach Hela
08.04.1945Rettung (S 216, S 217, S 218, S 225,S 226, S 707, S 708) von Schiffbrüchigen des Troßschiffs „Franken“ und des U-Jägers UJ 301 bei Luftangriffen in der Danziger Bucht
09.04.1945 - 10.04.1945Patrouille (S 225, S 708) in der Danziger Bucht, der auf Erkennungssignale nicht reagierende Flüchtlingstransporter „Neuwerk“ wird von S 708 versenkt (über 1000 Tote)
08.05.1945Boot in der Geltinger Bucht
00.11.1945Boot ausgeliefert an UdSSR
05.11.1945Boot in Dienst als TK 1029
00.00.1957Boot abgewrackt