Opdenhoff, Hermann


Persönliche Daten

Geboren : 09.01.1915
Gestorben : 21.03.1945 Nordsee
Crewzugehörigkeit : Crew 34
Ernannt : Ernannt 1933


Dienstposten in der Kriegsmarine

08.04.1934 - 14.06.1934 Matrose (Offizieranwärter) II. Schiffsstammabteilung der Ostsee
15.06.1934 - 26.09.1934 Matrose (Offizieranwärter) Segelschulschiff "Gorch Fock"
27.09.1934 - 26.06.1935 Seekadett Kreuzer "Emden"
27.06.1935 - 30.03.1936 Seekadett (ab 01.07.1935 Fähnrich zur See) Marineschule Mürwik
00.11.1936 Fähnrich zur See Kreuzer "Emden"
00.11.1937 Wachoffizier Kreuzer "Emden"
00.11.1938 Kommandant S-Boot
00.10.1939 - 00.11.1939 Kommandant S 16
28.12.1939 - 30.08.1940 Kommandant S 31
23.08.1940 - 20.03.1941 Kommandant S 55
19.04.1941 - 27.09.1941 Kommandant S 44
27.09.1941 - 15.06.1942 Kommandant S 62
01.08.1942 - 30.10.1943 Flottillenchef S-Boot-Schulflottille
01.11.1943 - 10.05.1945 Kommandeur S-Boot-Lehr-Div
22.02.1944 - 21.03.1945 Flottillenchef 2. S-Flottille

Laufbahn in der Kriegsmarine

08.04.1934 Matrose (Offizieranwärter)
25.09.1934 Seekadett
01.07.1935 Fähnrich zur See
01.01.1937 Oberfähnrich zur See
01.04.1937 Leutnant zur See
01.04.1939 Oberleutnant zur See
01.09.1941 Kapitänleutnant
01.03.1943 Korvettenkapitän

Erfolge

10.05.1940 Torpedierung brit. Zerstörer "Kelly"
22.06.1941 Versenkung sowj. U-Jäger MO-238

Auszeichnungen

27.04.1940 Eisernes Kreuz 2. Klasse
11.05.1940 Eisernes Kreuz 1. Klasse
16.05.1940 Ritterkreuz