Causemann, Albert


Persönliche Daten

Geboren : 18.03.1914 Oberhausen
Gestorben : 11.12.2010
Crewzugehörigkeit : Crew 35


Dienstposten in der Kriegsmarine

01.11.1935 Seekadett Schulschiff "Schlesien"
01.10.1936 Fähnrich zur See Marineschule Mürwik
01.11.1937 Fähnrich zur See zur Luftwaffe kommandiert
01.10.1938 - 00.06.1940 Flaggleutnant / Adjutant Panzerschiff "Deutschland"
00.06.1940 - 00.08.1940 Flaggleutnant / Adjutant Stab "Führer der Zerstörer" (FdZ)
00.08.1940 - 00.03.1941 Adjutant 2. Schnellboot-Flottille
00.04.1941 - 00.08.1941 unbekannt
30.08.1941 - 13.10.1941 Kommandant S 22
19.10.1941 - 30.04.1942 Kommandant S 110
30.04.1942 - 22.06.1942 Kommandant S 107
27.06.1942 - 25.11.1942 Kommandant S 79
05.12.1942 - 25.10.1943 Kommandant S 120
25.10.1943 - 15.11.1943 Flottillenchef i.V. 4. Schnellboot-Flottille
16.11.1943 - 00.01.1944 Kommandant Torpedoschulboot T 110
00.01.1944 - 08.05.1945 Kompaniechef Marineschule Schleswig

Laufbahn in der Kriegsmarine

05.04.1935 Matrose (Offizieranwärter)
25.09.1935 Seekadett
01.04.1936 Fähnrich zur See
01.01.1938 Oberfähnrich zur See
01.04.1938 Leutnant zur See
01.10.1939 Oberleutnant zur See
01.09.1942 Kapitänleutnant

Erfolge

07.10.1942 Versenkung dän. Frachter "Jessie Maersk" (1972 BRT)

Auszeichnungen

03.02.1940 Eisernes Kreuz 2. Klasse
14.04.1940 Eisernes Kreuz 1. Klasse
21.09.1943 Deutsches Kreuz in Gold