Hardtke, Jürgen


Persönliche Daten

Geboren : 01.09.1922 Berlin-Steglitz
Gestorben : 00.00.2018 Neustadt/Holstein
Crewzugehörigkeit : Crew XII/39


Dienstposten in der Kriegsmarine

00.12.1939 Seekadett Schulschiff "Tsingtau"
00.07.1940 - 00.12.1940 Seekadett M 1403
00.01.1941 - 30.04.1941 Lehrgangsteilnehmer Marineschule Mürwik
00.05.1941 - 00.06.1941 Fähnrich zur See Marinenachrichtenschule
01.07.1941 - 00.03.1942 II. E-Mess-Offizier Schlachtschiff "Gneisenau"
00.07.1942 - 00.03.1943 Adjutant Stab Admiral Nordmeer
00.03.1943 - 00.10.1943 Adjutant 3. Schnellboot-Flottille
00.06.1944 - 00.07.1944 Kommandant S 68
20.07.1944 - 03.05.1945 Kommandant S 61

Laufbahn in der Kriegsmarine

03.12.1939 Matrose (Offizieranwärter)
01.05.1940 Seekadett
01.11.1940 Fähnrich zur See
01.01.1942 Oberfähnrich zur See
01.04.1942 Leutnant zur See
01.12.1943 Oberleutnant zur See

Auszeichnungen

00.04.1942 Eisernes Kreuz 2. Klasse
00.00.1944 Eisernes Kreuz 1. Klasse

Dienstposten in der Bundesmarine

00.11.1955 - 00.05.1956 Kompaniechef Bewerberprüfstelle
00.05.1956 - 00.08.1957 Kommandant S-Boot "Wildschwan"
00.09.1957 Adjutant Befehlshaber Wehrbereich I
00.05.1959 I WO Schulfregatte "Scharnhorst"
00.00.1960 - 00.00.1963 Pers. Referent des Abteilungsleiters Bundesministerium der Verteidigung, Abteilung Pers
00.00.1963 Erster Offizier (I.O.) Fregatte "Braunschweig"
00.07.1963 - 00.07.1965 Erster Offizier (I.O.) Zerstörer Z 4
00.10.1965 - 00.00.1967 Kommandant Tender (Schulschiff) "Ruhr"
00.00.1967 Leiter Prüfgruppe Offizieranwärter Marine Personalstammamt der Bundeswehr
00.00.1970 Marineattaché Deutsche Botschaft, Rom
00.00.1974 - 30.09.1981 unbekannt unbekannt

Laufbahn in der Bundesmarine

1960.00.0000 Korvettenkapitän
00.11.1955 Kapitänleutnant
00.00.1960 Fregattenkapitän
00.00.1970 Kapitän zur See