Holzapfel, Hermann Günther


Persönliche Daten

Geboren : 28.11.1917 Stuttgart
Gestorben : 17.12.2002 Stuttgart
Crewzugehörigkeit : Crew 36


Dienstposten in der Kriegsmarine

01.04.1936 - 13.06.1936 Matrose (Offizieranwärter) Schiffsstammabtelung der Ostsee
14.06.1936 - 10.09.1936 Matrose (Offizieranwärter) Segelschulschiff
13.09.1936 - 30.04.1937 Seekadett Linienschiff "Schleswig-Holstein"
01.05.1937 - 27.11.1937 Fähnrich Marineschule Mürwik
01.11.1938 Wachoffizier Panzerschiff "Deutschland"
00.10.1939 - 00.03.1940 Zugoffizier 7. Schiffsstammabteilung
00.04.1940 - 00.05.1941 I WO Torpedoboot T 4
00.06.1941 - 00.08.1941 I WO Torpedoboot T 1
00.08.1941 - 00.01.1942 I WO Torpedoboot "Iltis"
00.01.1942 - 00.03.1942 Kommandant i.V. Torpedoboot "Seeadler"
00.04.1942 - 00.05.1942 Kommandant i.V. Torpedoboot "Kondor"
00.05.1942 - 00.12.1943 Kommandant S 151
01.08.1943 - 12.12.1943 Flottillenchef i.V. 7. S-Fltl
00.01.1944 - 00.04.1944 unbekannt 2. S-Fltl
00.04.1944 - 00.05.1944 Ausbildungsleiter Schnellboot-Lehrdivision
00.06.1944 - 00.07.1944 Flottillenchef 11. S-Fltl
00.07.1944 - 11.05.1945 Flottillenchef 5. S-Fltl

Laufbahn in der Kriegsmarine

10.09.1936 Seekadett
01.05.1937 Fähnrich zur See
01.07.1938 Oberfähnrich zur See
01.10.1938 Leutnant zur See
01.10.1940 Oberleutnant zur See
01.04.1943 Kapitänleutnant

Erfolge

11.09.1943 Versenkung US-Zerstörer "Rowan" (1690 t)

Auszeichnungen

00.00.1940 Eisernes Kreuz 2. Klasse
00.00.1942 Eisernes Kreuz 1. Klasse
21.01.1944 Deutsches Kreuz in Gold