LE NIGER

 


Kennung : LE NIGER
Zivil-Typ : Motortanker
Marine-Typ : Marinemotortanker
Bauwerft : Chantiers Maritimes du Sud-Ouest, Bordeaux
Baujahr : 1930
Besitzer 1940 : Marine Nationale


Größe : 5482 t
Länge (m) : 139,00
Breite (m) : 18,81
Tiefgang (m) : 7,92
Maschinenleistung Gesamt (ps) : 4850
Schiffschronik vorm Verlust:
Gebaut als frz. "Le NIger", Marine Nationale

Chronik 2:
"Le Niger" wurde, als sie in der Nacht vom 21. zum 22. Mai 1940 aus Dünkirchen auslief, im westlichen Zufahrtskanal von 2 Bomben getroffen und aufgegeben, da das Feuer nicht zu löschen war. Sie brannte, an ihrem Backbordanker liegend, noch drei Tage lang.
Verlust am: 21.05.1940
Verlustart: Bombentreffer
Verlustursache: Fliegerangriff
Eingefügt am: 30.10.2009
Eingefügt von: Klaus Günther von Martinez
Letzte Änderung: 30.10.2009
Geändert von: Klaus Günther von Martinez

Änderungen:
30.10.2009 K. G. v. Martinez: Datensatz erstellt, Bildlink 1 eingefügt