LE FORT

 


Kennung : LE FORT
Zivil-Typ : Leichter
Marine-Typ : Lagerschiff
Bauwerft : Dubigeon, Nantes-Chantenay, Bau-Nr. 536
Baujahr : 1921
Besitzer 1940 : Société Dunkerquoise de Remorquage et de Sauvetage, Dunkerque
Erfassung : 00.00.1942


Größe : 570 tdw (?)
Länge (m) : 41,16
Breite (m) : 8,33
Maschinenleistung Gesamt (ps) : -----
Schiffschronik vorm Verlust:
Gebaut als frz. Dampfschlepper "Le Fort", Gouvernement Francais;
192x an Union Francaise Maritime, Nantes;
1927 an ? und umgebaut in Leichter;
an Société Dunkerquoise de Remorquage et de Sauvetage, Dunkerque

Chronik 2:
- 01.06.1942 In Erfassung durch die KMD Bordeaux mit franz. Besatzung ohne Flagge im Hafen Dünkirchen eingesetzt. [1]
Verlust am: 00.06.1940
Verlustort: Dunkerque, Ècluse Wattier
Verlustursache: Selbst versenkt
Akte Hafenamt Dünkirchen.[1]
Eingefügt am: 12.11.2009
Eingefügt von: Klaus Günther von Martinez
Letzte Änderung: 14.02.2013
Geändert von: Theodor Dorgeist

Änderungen:
12.11.2009 K. G. v. Martinez: Datensatz erstellt
- 06.01.2013 Th. Dorgeist Daten [1] eingefügt.