LES 4 FRÉRES

 


Kennung : LES 4 FRÉRES
Fischereikennung : D. 874 o. D. 894
Zivil-Typ : Motorfischkutter
Marine-Typ : Versetzboot
Besitzer 1940 : Haezebrouck, Bray-Dunes


Größe : 10 BRT
Länge (m) : 14,00 m
Breite (m) : 4,00 m
Tiefgang (m) : 1,90 m
Maschinenleistung Gesamt (ps) : 20 PS


Chronik 2:
- 15.08.1940 durch die Bergungsfirma P.H. van Wienen Co., Abt. Dünkirchen als Taucherboot in Betrieb genommen.
- 23.05.1942 Bergungskosten mit 800 RM fest gesetzt, Instandsetzungskosten mit 210 RM betitelt.
Kutter ist in Beschlagnahme des Hafenbauamtes Dünkirchen
Verlust am: 00.00.0000
Akten Dükirchen
Eingefügt am: 13.03.2015
Eingefügt von: Theodor Dorgeist
Letzte Änderung: 13.03.2015
Geändert von: Theodor Dorgeist

Änderungen:
- 13.03.2015 Theodor Dorgeist Datensatz begonnen.