Siebelfähre BP 53

  BP 52


Kennung : BP 53
Schiffstyp : Siebelfähre
Untertyp : SF 40
Sonderausstattung : Kampffähre


Siebelfähre : Typ SF 40
Verdrängung konstruktiv (t) : 237
Verdrängung maximal (t) : 470
Länge (m) : 24
Breite (m) : 8
Tiefgang leer (m) : 2
Tiefgang beladen (m) : 3
Seitenhöhe (m) : 2
Antriebsanlage Anzahl : 2
Antriebsanlage Typ : Deutz
Maschinenleistung Gesamt (ps) : 210
Geschwindigkeit leer (kn) : 11
Treibstoffvorrat (t) : 1000
Fahrbereich 1 (sm/kn) : 400
- 04.11.1942 Fertigstellungstermin des im Bau befindlichen Bergungsprahms BP 53, Soko Siebel, steht noch nicht fest. [1]
- 30.06.1943 Kranfähre BP 53 bei der Werkstattgruppe der 10. Landungsflottille gemeldet.[2]

- Datensatz in der Luftwaffenfahrzeug-Datenbank
Eingefügt am: 18.01.2014
Eingefügt von: Martin Goretzki
Letzte Änderung: 18.01.2014
Geändert von: Martin Goretzki
Änderung: - 18.01.2014 M. Goretzki: Datensatz angelegt